News

 

Neuigkeiten, Wissenswertes, Spannendes und Erhellendes kurz zusammengefasst.

 22.11.2019

Energiestrategie 2050

Schweiz muss bei Wind und Sonne aufholen

Die Schweiz muss bei Wind und Sonne aufholen. Langfristig bleibt der Weg zum Umbau des Energiesystems ein steiniger. Das zeigt der neueste Bericht des Bundes.
Mehr
 21.11.2019

Kenkraftwerk Mühleberg

Historisches Ereignis auf Kurs

Am 20. Dezember wird das Kernkaftwerk Mühlberg abgeschaltet. Eine Premiere in der Schweiz. 47 Jahre lang hat es zuverlässig Strom produziert.
Mehr
 16.11.2019

Energie

Regulator warnt vor Abhängigkeit

Die Eidgenössische Elektrizitätskommission reguliert den Schweizer Strommarkt. Deren Präsident sieht im Bau von Gaskraftwerken eine Lösung, um die Abhängigkeit von Stromimporten zu reduzieren.
Mehr
 15.11.2019

Gletscherschmelze

13 Prozent mehr Wasserkraft

Wo Gletscher wegschmelzen, könnten in Zukunft Stauseen entstehen. Forscher sehen grosses Potenzial für diese Vision.
Mehr
 13.11.2019

CO2-Abgabe

Milliarden Mehrkosten für Mieter

Die geplante Erhöhung der CO2-Abgabe soll helfen, die Klimaziele zu erreichen. Doch Mieten würden steigen und Immobilien an Wert verlieren.
Mehr
 10.11.2019

Energiestrategie

Klima- gegen Vogelschutz

Naturschützer reichen regelmässig Einsprachen gegen Windparks ein. Doch Gerichte urteilten zuletzt zugunsten der Windkraft- um dem Klimawandel zu begegnen.
Mehr
 02.11.2019

Deutschland

Wohin mit dem Windrad-Schrott?

Das deutsche Umweltbundesamt warnt vor hohen Kosten und Gefahren beim Recycling von Windturbinen. Das Thema wude bisher vernachlässigt.
Mehr
 25.10.2019

Carlo Schmid

Mehr Winterproduktion nötig

Nach 12 Jahren gibt Carlo Schmid das Präsidium der Elektrizitätskommission ElCom ab. Einmal mehr weist er auf die im Winterhalbjahr ungenügende einheimische Stromproduktion hin.
Mehr
 18.10.2019

Klimwandel

Aufruf zu Pro-AKW-Demos

Um den Klimawandel zu bremsen, brauche es die Kernkraft. Mit diesem Argument rufen AKW-Befürworter weltweit zu Demos auf - auch in der Schweiz.
Mehr
 17.10.2019

Strengere Umeltauflagen

10 Prozent weniger Strom aus Wasserkraft

Mit dem Atomausstieg plante der Bund, die Wasserkraft in der Schweiz auszubauen. Doch der Bau neuer Anlagen stockt. Nun befürchtet die Branche, dass die Stromproduktion ab 2030 gar einbrechen wird.
Mehr