News

 

Neuigkeiten, Wissenswertes, Spannendes und Erhellendes kurz zusammengefasst.

 11.07.2018

Klimaschutz

Weniger CO2-Emissionen von Heizungen

Der Ausstoss von CO2 nimmt stetig ab, beim Heizen jedoch nicht so schnell wie vom Bund erhofft. Das befördert den Streit um rigide Grenzwerte im Gebäudebereich.
Mehr
 11.07.2018

BKW

Stromhandel im Visier

Nach dem Aufbau der Dienstleistungsbranche nimmt BKW-Chefin Suzanne Thoma den Stromhandel ins Visier. Der Konzern solle mehr von volatilen Preisen profitieren.
Mehr
 10.07.2018

Kernkraft

Ausstieg aus der Irrationalität

Mühleberg wird abgeschaltet. Beznau geht in die Verlängerung, und die Fonds für Rückbau und Entsorgung sind gut gefüllt. Bei der Atomkraft hat sich vieles geklärt. Rationale Argumente werden wichtiger. Dennoch tut die Politik gut daran, wachsam zu bleiben. Ein Kommentar von Helmut Stalde.
Mehr
 10.07.2018

Stromversorgung

Bund will Stromreserven für den Ernstfall

Die Schweiz der Zukunft ist eine Schweiz ohne Atomkraftwerke. Was aber passiert in dieser Schweiz der Zukunft, wenn einmal nicht genug Strom für alle da ist? Auf diese Frage liefert der Bund jetzt konkrete Antworten - inklusive Rechnung.
Mehr
 02.07.2018

Energie

Kampf um den Landschaftsschutz

Die Energiestrategie 2050 erleichtert das Bauen in geschützter Natur. Nun will das Parlament zusätzlich die Macht der Natur- und Heimatschutzkommission mindern.
Mehr
 27.06.2018

Abklinglager für schwach radioaktive Abfälle

Kritik an Versicherungs-Obligatorium

Der Bundesrat will schwach strahlenden Atommüll einer Versicherungspflicht unterstellen. Doch die AKW-Betreiber wollen die Kosten nicht übernehmen. Die Strahlung sei ähnlich schwach wie in den Alpen.
Mehr
 27.06.2018

Deutschland

Steigende Strompreise machen Sorgen

Die Strompreise ziehen wieder an - und belasten in Deutschland vor allem mittelständische Unternehmen. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die Preise weiter steigen.
Mehr
 26.06.2018

Beznau-Betreiberteam

Von der Zukunft überzeugt

Drei Jahre lang stand Block 1 des Kernkraftwerks Beznau, Jahrgang 1969, still. Jetzt ist es wieder am Netz. Das Betreiberteam bedauert, dass in der emotionalen Debatte um Kernkraft Fakten keine Rolle mehr spielen.
Mehr
 14.06.2018

Atomenstorgung

Finanzkontrolle stützte hörere Zuschläge

Die Kostenberechnung für die Stilllegung und Entsorgung der AKW geht auf die Zielgerade. Die Eidgenössische Finanzkontrolle stützt die neue Methode, mahnt jedoch zur Vorsicht.
Mehr
 14.06.2018

Energiewende in Deutschland

Was macht eigentlich die Regierung?

Mit der Energiewende in Deutschland gehts nicht vorwärts. An einer Tagung attackierte der Energie- und Wasserwirtschaftsverband den neuen deutschen Energieminister aufs Schärfste.
Mehr